Im Museum St. Peter an der Sperr erfahren Sie Spannendes über die wirtschaftliche Entwicklung der Stadt, die zu einem der größten industriellen Zentren der Monarchie wurde. Außerdem können Sie nachverfolgen, wie Rohstoffe aus aller Welt importiert und fertige Produkte in die großen europäischen Zentren exportiert wurden. © Klaus Pichler

„Welt in Bewegung!" - Museum St. Peter an der Sperr

 

 

Im Museum St. Peter an der Sperr erfahren Sie Spannendes über die wirtschaftliche Entwicklung der Stadt, die zu einem der größten industriellen Zentren der Monarchie wurde. Außerdem können Sie nachverfolgen, wie Rohstoffe aus aller Welt importiert und fertige Produkte in die großen europäischen Zentren exportiert wurden.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden