Das Marchfeld: spannend und geheimnisvoll

Natur oder Schlacht1.png
© Rupert Pessl

Einzigartige Natur, seltene Tiere und Schlachten, die in die Geschichte eingingen: Das Marchfeld ist in jeder Hinsicht besonders! Was aber verraten uns die Ausstellungsobjekte über diesen Landstrich im äußersten Osten Österreichs? Kurzweilig und spannend werden bei dieser Führung die Besonderheiten des Marchfelds skizziert – ein Erlebnis, das in Erinnerung bleibt!

Das sind die Lernziele:

  • Erfassen der Besonderheit einer Grenzregion in jeglicher Hinsicht
  • Ansprechen und Interpretieren historischer Objekte (durch Begreifen von Originalgegenständen in Kleingruppen)
  • Interdisziplinäre Zusammenhänge verstehen und durch Relikte belegen lernen
  • Verstehen historischer Forschungsmethoden durch exemplarische Beispiele

 

Dauer: 1 h 15 min
Zielgruppe: Altersstufe 6-12
Preis: € 3,50 pro Person

 

Kontakt für Schulangebote

 

+43 (0)800 24 10 45

 

Unser Team hilft Ihnen gerne, das passende Paket für Ihren Schulausflug zur NÖ Landesausstellung 2022 zusammenzustellen.
Kontaktieren Sie uns per Mail oder Telefon und erleben Sie gemeinsam mit Ihrer Klasse unvergessliche Stunden in der Ausstellung, dem Schloss Marchegg, dem WWF Auenreservat Marchegg und der Region Marchfeld.
Wir freuen uns auf Sie.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden