Ein perfekter Tag für Entdeckende

Entdecker1.jpg
© Rupert Pessl

Das Besondere, Aufregende, Unentdeckte zieht Sie geradezu magisch an? Dann sind Sie im Marchfeld genau richtig! Zauberhafte Glühwürmchen bewundern, Fledermäuse bei ihren nächtlichen Ausflügen beobachten, in der slowakischen Nachbarregion neues Land entdecken oder in den prächtigen Schlössern eine gedankliche Zeitreise machen: Was darf es heute sein? Kommen Sie mit auf eine spannende Entdeckerreise durchs Marchfeld!

Tierische Begegnungen im Auenreservat

Bei einer Führung durch die „MARCHFELD Geheimnisse“ sind Sie so richtig auf den Geschmack gekommen und möchten jetzt noch tiefer in die verborgenen Schätze dieser vielschichtigen Region eintauchen? Perfekt! Das Marchfeld steckt voller unerwarteter Begegnungen und ist ein echtes Eldorado für Abenteurer und Entdeckerinnen - zum Beispiel das WWF-Auenreservat Marchegg. Bei einer Tour durch das Naturreservat im Überschwemmungsgebiet der March erspähen Sie mit etwas Glück den scheuen Schwarzstorch, den stolzen Seeadler, den schönen Schwarzmilan und besuchen die Weißstorch- und Graureiherkolonien. Das Auenreservat ist aber nicht nur ein Vogelparadies, sondern auch Rückzugsraum für Amphibien, Reptilien und das wilde Konik-Pferd. Eins ist sicher: Wenn Sie das Reservat auf den ausgewiesenen Wegen durchwandern, werden so einige zwei- und vierbeinige Schönheiten Ihren Weg kreuzen!

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden